• Feb 08

    Was ist eine Hunde Ballwurfmaschine?

    Die Hundeballwurfmaschine ist eine neuartige Erfindung die sich vom Grundprinzip an einer Tennisball-Wurfmaschine orientiert. Durch die Vollautomatisierung mit einem Hund grenzt ... weiterlesesn

     

  • Feb 05

    Ballwurfmaschine

    Ballwurfmaschinen sind ein sehr neuer Trend, an denen sich die ersten Hersteller langsam herantrauen, daher gibt es auch noch eine sehr überschaubare Auswahl an Wurfballmaschinen, diese dafür gedacht sind, dass sich ein Hund auch mal mit sich alleine beschäftigen kann und dies auch soll.
    Der Marktführer ist momentan iFetch, allerdings gibt es noch andere empfehlenswerte und preisgünstige Geräte. Möchte man ein langfristiges Gerät kaufen, dann sollte man unbedingt die Finger von Geräten unter 100€ lassen, vorallem wenn diese aus Regionen ... weiterlesen

  • Feb 02

    Verschiedene Biosiegel

    Neben dem deutschen und europäischen Bio-Siegel gibt es noch weitere Siegel bzw. Zertifikate, die auf verschiedenen Verpackungen zu finden sind. Jedes Siegel hat alerdings andere Mindestkriterien bzw. Standards, die die Hersteller erfüllen müssen. Das bekannte europäische ABCERT-Siegel, darf nur aufgedruckt werden wenn die Hersteller sich nach den Kriterien der EG-Öko-Verdordnung halten. Gleiches gilt für das deutsche Bio-Siegel oder das niederländische EKO-Siegel. Bio-Anbauverbände besitzen noch zusätziche Siegel und Logos. Diese Anbauverbände besitzen eigene Mindestrichtlinien, die wiederrum über die nationalen und europäischen Mindestrichtlinien hinausgehen. Diese fordern meist deutlich strengere Rahmenbedingungen, die Hersteller erfüllen müssen um das Siegel abzudrucken. Zu diesen gehören die Siegel von Biokreis, Ecoland, Demeter und Bioland. Bei dem Kauf von Bio Hundefutter sollten Sie also unbedingt die Siegel achten. weiterlesen

  • Jan 05

    Dürfen Haustiere an den Arbeitsplatz?

    Rund 15 Bundestagsabgeordnete haben eine fraktionsübergreifende Initiative in den Bundestag eingebracht: Sie wollen künftig ihre Hunde mit zur Arbeit bringen. Was aber gilt für Arbeitnehmer, die auf den Hund gekommen sind?   Grundsätzlich muss der Arbeitnehmer den Arbeitgeber um Erlaubnis fragen, wenn er Haustiere mit an den Arbeitsplatz nehmen möchte. In den allermeisten Fällen sind  das Eigentum des Arbeitgebers, die Arbeitsleistung, Kollegen oder Kunden mittelbar oder unmittelbar betroffen. Ohne konkrete Erlaubnis (z.B. Im Arbeitsvertrag oder einzeln abgefragt) kann bei Mitnahme des Haustieres sonst eine Abmahnung und in Wiederholungsfällen eine verhaltensbedingte ... weiterlesen

  • Jan 02

    Öko-Hundespielzeug

    Simply Fido ist Vorreiter für umweltfreundliches und ungiftiges Hundespielzeug. Das amerikanische Unternehmen bietet seit 2008 eine Reihe an organischen Plüsch- und Gummispielzeugen an. Simply Fido verbindet dabei Funktionalität mit dem Anspruch an Stil und Qualität. Die Plüschspielzeuge aus Bio-Baumwolle eignen sich für Hunde, die gerne etwas zum Liebhaben, Einsabbern und Rumtragen haben. Dem steht das Gummispielzeug von Simply Fido nichts nach. Es besteht aus 100% Naturkautschuk und selbst beim Verschlucken von Kleinteilen besteht keine Gefahr. Denn das Material wird von der Magensäure komplett zersetzt. Perfekt für Hunde, die gerne ... weiterlesen